Wohnprojekt Holzapfel

In historischem Ambiente mitten in der Umstädter Altstadt entsteht ein ganz besonderes Wohnprojekt.

Wohnprojekt "HOLZAPFEL" - gemeinschaftliches und barrierefreies Wohnen im Stadtkern von Groß-Umstadt.
Hier soll "Jung und "Alt" zusammenkommen. Das trifft auf die künftige  Bewohnerschaft zu, doch ebenso auf die gemeinsamen Gebäude.


Es entstehen drei barrierefreie Neubauten in Niedrig-Energie-Bauweise, verbunden mit dem denkmalgeschützten Ensemble,
bestehend aus Wohnhaus und Scheune des ehemaligen Hofgutes "Holzapfel".


Das Zusammenspiel von historischer Bausubstanz und modernem Wohnungsbau mitten in der Stadt, doch ruhig gelegen,
führt zu einer Atmosphäre, die den besonderen Reiz dieses Projektes ausmacht.


Herzstück unseres Wohnhofes ist der Gemeinschaftsraum in der barocken Scheune, den wir mit vielen Aktivitäten beleben wollen
- ein Ort der Begegnung und des Miteinanders, der auch ins Quartier ausstrahlt und dieses mit einbezieht.